Qualität - Altenzentrum und Seniorenwohnanlage St. Kilian Letmathe

Qualität

Das Altenzentrum verfügt über ein internes und externes Qualitätsmanagement.

Den aktuellen Qualitätsbericht der WTG-Behörde (März 2022) finden Sie hier.

Die Auswertung der indikatorengestützten Qualitätsprüfung für den Zeitraum 11.09.2021- 10.03.2022 ist in  Teil A und Teil B einzusehen.

Ziele

Das Ziel ist es, Pflege – und Betreuungsprozesse bewohnerorientiert zu planen, durchzuführen und weiterzuentwickeln. Die Priorität unseres Qualitätsmanagements liegt in der Überprüfung unseres pflegerischen Handelns. Regelmäßige Evaluation der Pflegeplanung und die Weiterentwicklung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen sind zentrale Punkte von Prozessen in der Pflege und Betreuung.

Zufriedenheit

Die Zufriedenheit unsere Angehörigen und Bewohner*innen liegt uns am Herzen

In regelmäßigen Abständen führen wir Befragungen durch, die über externe Stellen ausgewertet werden. Das interne Beschwerdemanagement ermöglicht uns Verbesserungsvorschläge, Kritik oder auch Änderungswünsche zu erfassen und sie zeitnah zu bearbeiten. Die Wege zur Beschwerde sind über Beschwerdeformulare möglich, die in jedem Wohnbereich unseres Hauses zugänglich sind, oder in einem persönlichen Gespräch.
Externe Prüfbehörden überprüfen nach gesetzlich geltenden Qualitätsstandards unsere Arbeit. Die Prüfung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK), sowie der WTG-Behörde und des Gesundheitsamtes erfolgen in regelmäßigen Abständen. Wir legen Wert auf die Auszeichnung des Grünen Hakens für menschenwürdige Pflege.
Das Qualitätsmanagement dient zur Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Angebote und Leistungen in der Pflege, sozialen Betreuung und Hauswirtschaft, Reinigung, Küche und Wäscheversorgung.

Die Qualitätsbeauftragten im Haus sind:

Tanja Kaeding
Qualitätsmanagement
Telefon: 02374 / 933 604
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Johanna Gabor
Qualitätsmanagement
Telefon: 02374 / 933 607
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.